Für E-Busse

SBRS Charging Solutions bietet modulare Schnellladesysteme für E-Busse an, die besonders an die Bedürfnisse des ÖPNV angepasst sind. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Tradition im Bahnbereich zeichnen sich unsere Ladegeräte durch folgende Punkte aus:

Sicherheit

Gerade im öffentlichen Raum spielt das Thema Sicherheit der Anlagen eine große Rolle. Wir erreichen einen sicheren Betrieb unserer Anlagen durch:

  • Zugangsschutz und Sicherheitsschalter
  • Integrierte Sicherheitsschleife vom Lader zur Batterie
  • Hochwertige Trennorgane (gegen Gefahr durch Lichtbögen)
  • Monitoring aller Systemgrößen durch eine zentrale Steuerung
  • Einsatz dedizierter Hardware zur Überwachung ohne Software

Gute Verfügbarkeit

Eine gute Verfügbarkeit der Ladeinfrastruktur ist für unsere Kunden ein weiterer, zentraler Punkt. Wir stellen diese sicher durch:

  • Einsatz von hochwertigen Komponenten aus dem Bahnbereich
  • Einsatz von Bauteilen mit erweitertem Temperaturbereich
  • Senkung der Ausfallsrate durch gute Kühlung
  • großzügige Dimensionierung für Dauerbetrieb auch bei hohen Taktraten
  • Redundanz (Parallelschaltung mehrerer Leistungsteile)

Hoher Wirkungsgrad

Verluste im Lader müssen als Wärme abgeführt werden. Beim Einsatz von Lüftern erschwert dies den Einsatz in Wohngebieten. Sind die Verluste hoch, führt dies zu nicht unerheblichen Betriebskosten. SBRS Charging solutions hat daher beim Design der Lader besonderen Schwerpunkt auf die Erzielung eines sehr guten Wirkungsgrades gelegt. Sie erreichen damit im Vergleich zu anderen Anlagen Ersparnisse von mehreren Tausend Euros pro Jahr.

Hohe Ladespannung speziell für E-Busse

Großes Fahrzeug – große Batterie. An die Höhe der Ladespannung werden besondere Anforderungen gestellt, die unsere Produkte erfüllen. Spannungen bis 1000V und mehr sind machbar.

Hohe Leistung

Aufgrund der begrenzten Leistungsdichte heutiger Batterien und des begrenzten Bauraumes sind E-Busse auf häufige Stopps angewiesen, in denen die Batterie nachgeladen werden muss. Um die Wartezeiten an den Haltestellen so gering wie möglich ausfallen zu halten, wird eine sehr große Ladeleistung benötigt. SBRS Charging solutions liefert daher Anlagen bis zu 500kW – aber auch höhere Leistungen sind machbar.

Unterstützung für die Green Mobility

SBRS – Charging solutions ist sich als Unternehmen der Verantwortung bewusst, unsere Umwelt und Ressourcen durch nachhaltige Techniken zu schonen. Unser Ziel ist es dabei, gleichzeitig die Lebensqualität zu steigern.

Das Thema E-Mobility ist zurzeit in aller Munde – wir aber möchten es mit konkreten Inhalten füllen. So sehen wir eine der ersten auch wirtschaftlichen Anwendungen im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs. Neue Elektrobusse versprechen den emissionsfreien, umweltfreundlichen und leisen Zugang zu Innenstädten. Damit können der Wunsch nach Befahrung von Umweltzonen und der Bedarf, große Menschenmengen zu transportieren, einfach vereint werden.

Um den Einsatz von E-Bussen mit gewohnten Taktraten zu ermöglichen, sind Busse mit schnellladefähigen Batterien unumgänglich. SBRS – Charging solutions liefert die dazu notwendigen Schnelllader – individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst.

This post is also available in: Englisch